Höhencheck - Tolle Ermäßigungen für Naturfreunde

Testen Sie vor Ihrer Trekkingtour Ihre individuelle Verträglichkeit von Sauerstoffmangel

Wer eine Reise in große Höhen plant, sollte sich schon zu Hause darauf vorbereiten und spätestens einen Monat vorher einen Höhencheck (testet die individuelle Verträglichkeit von Sauerstoffmangel z. B. beim Trekking) machen lassen und — wenn nötig — 20 bis 30 Tage vor der Abreise ein Vorakklimatisierungstraining zur Steigerung der Ausdauerleistung und Verträglichkeit von Sauerstoffmangel absolvieren, um die Neigung zu verringern, höhenkrank zu werden.

 

Das Institut für Klimakammertherapie, Tel.: 01/317 82 38, www.hypoxia.at , gewährt ab sofort allen Naturfreunde-Mitgliedern eine Ermäßigung für den Hypoxie-Check (110,— statt 132,— €) und für das Interval Hypoxic Training (260,— statt 330,— €).


Ermäßigungsscheine für Naturfreunde-Mitglieder sendet das Alpinreferat, Tel.: 01/892 35 34-22 
E-Mail: team.alpin@naturfreunde.at, gerne zu.

Weitere Informationen

Kontakt

Ulli Schauer
01/892 35 34-22
Angebotssuche