ebensee.naturfreunde.at

Mittereckerstüberl

HERZLICH WILLKOMMEN IM MITTERECKERSTÜBERL

Das Mittereckerstüberl liegt im waldreichen Talkessel des Niedermittereckers, umgeben von Hochkogel, Grünberg, Ari- u. Scharerkogel.

Die Schutzhütte und Jausenstation bietet im Stüberl Platz für 40 Personen und im Gastgarten für bis zu 100 Wanderer.
WIR FREUEN UNS AUF EUCH

Wir laden euch herzlich zu unseren traditionellen Wildwochen ein und präsentieren euch eine feine Auswahl an Wildspezialitäten, die wir für euch kreiert haben.

Am liebsten servieren wir die Gerichte ganz frisch – und ihr könnt uns dabei helfen:

Wenn ihr euer Wunschgericht aus unserer Karte bereits bei Reservierung bis 1 Tag vor eurem Besuch bekanntgebt, gibt’s als Dankeschön eine kleine Überraschung!
Reservierung 0676 / 586 2880

Weil Lebensmittel kostbar sind – und wir die Initiative des Bundesministeriums für einen sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln aus ökologischen, ethischen und gesellschaftlichen Überlegungen gerne leben.

Ihr wollt euch noch nicht entscheiden? Unsere Speisen gibt’s solange der Vorrat reicht!

Das Mittereckerstüberl ist ab sofort geschlossen

ACHTUNG GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN: TÄGLICH AB 9.00 UHR mit vielen Frühstücksvariationen

Moser Christian und sein Team wird euch wieder mit vielen Schmankerl verwöhnen.

Wir wünschen unseren Hüttenpächtern eine erfolgreiche Saison

Das Team der Naturfreunde Ebensee

 

Loading

Der Ursprungweg ist jedes Jahr von ca. Mitte Mai bis 31.10. offen !

Der Ursprungweg ist so schön wie noch nie begehbar.

Das ist der Verdienst von Günter Seifert.

Erwin Zeppetzauer und sein Team haben den Weg zusätzlich ausgeschnitten.
Danke allen Helfern.

Sanierung im Frühjahr/Anfang Sommer 2017

Loading

AUFSTIEG

Anreise mit dem Auto:


Mit dem Auto bis Ebensee, B 145 Abfahrt Offensee, weiter Richtung Offensee, nach ca. 2,5 km (am Hügel) rechts abbiegen, der Straße folgen (Weg. Nr 211), ab dem E- werk gehts noch knapp 2 km bis zum Schwarzenbachparkplatz weiter. 

 

Aufstieg:

 

Über Almweg, vormals "Winterweg", Gehzeit ca. 50-60 Minuten

 

Eine weitere Variante führt nach der Abzweigung zum "Winterweg" noch etwa 200 m den "Ursprungweg" (Forststraße) weiter.

Der Ursprungweg ist von Anfang November bis Mitte Mai wegen der Wildfütterung gesperrt. Bitte Tafeln beachten.

 

Für diese leichte Bergwanderung auf gut markiertem, herrlich angelegtem Weg ist festes Schuhwerk empfohlen.

 

 

 

Detailinfos:

Mittereckerstüberl

Das Mittereckerstüberl liegt im waldreichen Talkessel des Niedermittereckers, umgeben von Hochkogel, Grünberg, Ari- u. ...

Wiesensee

Der Wiesensee beginnt jedes Jahr im Frühling bei der Schneeschmelze oder bei starkem Regen zu wachsen  - unternehmt einen Ausflug ...
Do, 10. Okt 2019 - Do, 31. Okt 2019

Das Mittereckerstüberl ist offen

Auch wenn´s regnet ist es in der Mittereckerstubn gemütlich warm eingeheizt

Touren

Überblick über Touren ausgehend vom Mitterecker.

Geschichte Mittereckerstüberl

Hier findet ihr eine genaue Beschreibung der Geschichte von unserem Mittereckerstüberl.

Was war los im Mittereckerstüberl

Ein paar Eindrücke vom Kennenlerntag im Mitterecker
Weitere Informationen
Mitglied Werden
Weitere Informationen

ÖFFNUNGSZEITEN

15. April - 31. August

von 9.00 bis 20.00 Uhr

1. - 15. September    

von 9.00 bis 17.00 Uhr

 

16. September bis 9. Oktober durchgehend geschlossen

 

10. Oktober - 31. Oktober:     

     

Montag - Mittwoch         

von 9.00 - 17.00 Uhr                                        

Donnerstag bis Sonntag

von 9.00 - 21.00 Uhr

                                           

Öffnungszeiten laut Vertrag mit den ÖBF AG und den

Naturfreunden Ebensee

ANZEIGE
Angebotssuche