Österreichs große alpine Freizeit- und Naturschutzorganisation

"Wir leben Natur" - Naturfreunde genießen die Natur in netter Gesellschaft von Gleichgesinnten und schützen sie auch! Die Naturfreunde sind mit ihren 153.000 Mitgliedern eine der bedeutendsten und mitgliederstärksten alpinen Freizeit- und Umweltorganisationen in Österreich.

Naturfreunde - dein Partner am Weg nach oben!

1895 als Arbeiterkulturorganisation gegründet, präsentieren sich die Naturfreunde heute als moderner Dienstleister mit 150 Hütten in ganz Österreich, erhalten 15.000 km Wander- und Bergwege, verfügen über mehr als 100 große und kleinere Kletter- und Boulderhallen und betreiben sehr erfolgreich Kompetenzzentren im Kanu- und Wildwassersport sowie im alpinen Bereich.

 

Naturfreunde-Mitglieder schätzen besonders die hoch qualifizierte Betreuung bei allen Schneesportarten, beim Wandern, Bergsteigen und (Sport)Klettern, Radfahren und bei vielen anderen Freizeitsportarten sowie die Freizeit-Unfallversicherung.

100 % Erlebnis Natur – garantiert!

Für die Naturfreunde ist Natur- und Umweltschutz die Basis unserer Arbeit. Gegenüber der Politik vertreten die Naturfreunde die Interessen aller Erholung suchenden Menschen, zum Beispiel für die Betretungsfreiheit des Waldes und der Alpinregionen, gegen den Ausverkauf unserer Landschaft und für notwendige Maßnahmen des Klimaschutzes.

 

Die Naturfreunde Österreich sind vom Lebensministerium als Organisation anerkannt, die in Umweltverträglichkeitsprüfungsverfahren Parteienrechte ausüben kann.

Naturfreunde Internationale

Die Naturfreunde Internationale (NFI) mit Sitz in Wien, ist der Dachverband der nationalen Naturfreundeverbände.

 

Die Naturfreunde sind eine internationale und demokratisch organisierte Bewegung, die sich für ökologische und sozialpolitische Themen einsetzt. 1895 gegründet, zählt sie derzeit mit mehr als 500.000 Mitgliedern in 45 Mitgliedsorganisationen weltweit zu den größten Nichtregierungsverbänden.

Angebotssuche