www.naturfreunde.at

Aktuelle Presseaussendungen

3. Juni 2024

So gelingt ein konfliktfreies Miteinander

Fair Play am Rad: Das Einhalten der Regeln schützt die Natur und sorgt für ein konfliktfreies und sicheres Miteinander in den Wäldern. Ziel der Naturfreunde ist eine vernünftige Besucherlenkung im Wald, die in Abstimmung mit allen Interessens-gruppen wie Jäger*innen, Förster*innen und Grund-besitzer*innen stattfindet.
29. Mai 2024

Notruf aus den Alpen

Dringender Appell zur Rettung alpiner Schutzhütten und Wanderwege: 272 hochalpine Schutzhütten und 50.000 km Wanderwege befinden sich in einer akuten Notlage und drohen aus finanzieller Not und aufgrund zunehmender Extremwetterereignisse infolge der Klimakrise buchstäblich wegzubröckeln.
23. Mai 2024

Altschneefelder

Die unterschätze Gefahr am Berg: Altschneefelder halten sich vor allem oberhalb der Baumgrenze und in schattigen Nordhängen bis weit in den Sommer hinein und können schnell zur Gefahrenquelle werden. Die Naturfreunde Österreich rufen zur Vorsicht auf und geben Tipps zum richtigen Überqueren von Schneefeldern.
22. Mai 2024

Gegen Kraftwerks-Ausbau

Tag der Artenvielfalt: Naturfreunde Österreich setzen sich mit GLOBAL 2000 und dem WWF Österreich für den Erhalt einzigartiger Moorlandschaften ein und schließen sich der E-Mail-Protestaktion gegen den geplanten Mega-Ausbau des Kraftwerks Kaunertal an.
9. bis 12. Mai 2024

Das Treffen der Kajak-Elite im Naturfreunde Wildwasserzentrum

Salza Rodeo: Am vergangenen Wochenende war das Naturfreunde Wildwasserzentrum Wildalpen wieder Schauplatz für internationale Freestyle und Kayak Cross Bewerbe. Beim jährlichen Salza Rodeo trafen sich Europas Kajak-Elite und Kajakbegeisterte aller Könnensstufen.
2. Mai 2024

Naturfreunde Alpinkader 4.0

Der neue Frauenkader: Nach einem Sichtungscamp steht das Frauenteam des Nachwuchs-Förderprojekts der Naturfreunde fest. Die sechs jungen Alpinistinnen Elena Prem, Elisabeth Mayr, Hannah Rabl, Jana Scheiring, Sabrina Unger und Elena Barbist stellen den neuen Alpinkader 4.0.
28. April 2024

Naturfreunde Wildwasserzentrum moderner als je zuvor

Neueröffnung: Das Naturfreunde Wildwasserzentrum Wildalpen punktet nach baulichen Investitionen mit einem brandneuen Seminarraum und modernen Sanitäranlagen.
April 2024

Naturfreunde-Hütte des Jahres 2024

Wiesberghaus: Das alpine Ausbildungszentrum der Naturfreunde liegt inmitten des Dachsteingebiets auf 1.884 m Seehöhe und zeichnet sich durch Nachhaltigkeit und Klimafreundlichkeit aus.

Presseteam

Portrait-Foto

Peter Emrich

Presseteam
01/892 35 34-26
Portrait-Foto

Katharina Walbert

Presseteam
0664/848 19 43

Medienbereich

Hier finden Sie unsere Naturfreunde Logos zum Download.

Weitere Presseaussendungen:

Angebotssuche