www.naturfreunde.at

Aktuelle Presseaussendungen aus unterschiedlichen Themenbereichen

4. November 2021

Wissen verhindert Lawinenunfälle

4. Lawinensymposium in Graz: Internationale Referent*innen berichten über die neuesten Erkenntnisse in der Schnee- und Lawinenkunde, analysieren Lawinenunfälle vom Ereignis bis zur gerichtlichen Untersuchung und zeigen, wie im Gelände optimale Entscheidungen getroffen werden können.
26. August 2021

Der europäische Wald braucht Schutz!

Die Naturfreunde unterstützen die EU-Waldstrategie mit dem Ziel Primärwälder zu schützen und Biodiversität zu fördern: Besonders die Primär- bzw. Altwälder haben eine wichtige Funktion als Reservoirs der biologischen Vielfalt.
21. Juli 2021

Keine rechte Ideologie im Klettersport!

Routen sollen umbenannt und aus jeglichen Kletterführern genommen werden : Im Wiener Umland existieren Kletterrouten mit Namen, die den Nationalsozialismus huldigen oder Liedtexte von einschlägig rechten Metalbands entnommen sind.
17. Juni 2021

Wanderführer „Mit Bahn und Bus in die Natur“

Dem Klimawandel entgegenwirken und den CO2-Ausstoß verringern: Der Wanderführer enthält 46 Touren in ganz Österreich, die mit Bahn und Bus zu bewerkstelligen sind. Der Großteil der beschriebenen Routen führt zu traumhaft gelegenen Naturfreunde-Hütten.
5. Juni 2021

Haltet die Berge sauber

Appell der alpinen Vereine anlässlich des Weltumwelttages: Die Verrottungszeit eines Papiertaschentuches im Gebirge beträgt 1-5 Jahre, ein einfacher Mund-Nasen-Schutz benötigt ca. 450 Jahre bis zum vollständigen Abbau, eine Plastikflasche 100-5.000 Jahre.
Mi, 02.06.2021

Altschneefelder als Gefahr am Berg

Aufgepasst auf der Bergtour: Wärmeres Wetter und Lockerungen der COVID-Maßnahmen lockt viele alpin Begeisterte in die Berge. Heuer ist besondere Vorsicht geboten, da es viele dieser Schneefelder gibt. Wir geben Tipps für das richtige Verhalten.
Am 5. Juni 2021

Weltumwelttag 2021

Feiere mit uns: Auf ausgewählten Hütten in allen Bundesländern quer durch Österreich bieten wir maximale Gaumenfreude bei minimalem CO2-Ausstoß durch vegetarische, regionale und saisonale Speisen. Seit vielen Jahren beteiligen sich die Naturfreunde Österreich mit verschiedenen Aktionen am Weltumwelttag, der jährlich weltweit am 5. Juni gefeiert wird.
15. April 2021

Kampagne "Sicher mehr vom Berg"

Eine Kampagne für sämtliche (Berg-)Sportarten: Mit Hilfe der zahlreichen Expert*innen der Naturfreunde-Akademie sollen Outdoorsporterlebnisse noch sicherer werden. Ziel ist ein rücksichtsvolles und wertschätzendes Miteinander am Berg. In den Kursen und Ausbildungen der Naturfreunde Österreich sind Kompetenzen und ein gut geschultes Risikobewusstsein tragende Säulen der Bildungsinhalte.

Weitere Presseaussendungen:

Angebotssuche